Willkommen auf den Seiten des Forschungsprojektes "Mobia - Mobil bis ins Alter"

Auf diesen Seiten finden Sie umfassende Informationen zu den Inhalten und Zielsetzungen des Projekts und den beteiligten Partnern. 

Mobia - Mobil bis ins Alter – ist ein Projekt, das in den Jahren 2012 bis 2014 in Saarbrücken durchgeführt wurde. Es will nahtlose Mobilitätsketten zur Beseitigung, Umgehung und Überwindung von Barrieren schaffen. 

weiterlesen »

Mobia - Mobil bis ins Alter" gewinnt den Deutschen Alterspreis 2015. Mobia erhält den mit 60.000 Euro dotierten Hauptpreis für sein Konzept für einen altersgerechten öffentlichen Nahverkehr.

Das Folgeprojekt mobisaar will saarlandweit Mobilitätsbarrieren im ÖPNV abbauen

Einstiegs- und Ausstiegshilfen in Bussen und Bahnen, Begleitung von der Haustür zum Zielort – und das saarlandweit